Montag, 31. März 2014

Geschenke

Heute zeige ich ein paar Geschenke. Einmal ein Zoe Shirt für die Tochter einer lieben Freundin (war das schön mal wieder eine kleine Größe zu nähen! Und wie wenig Stoff man da braucht. Toll!) und aus den Resten hab ich noch ne Ungerbutz genäht. Hab das irgendwie nach einer Butz von meiner Tochter versucht nachzunähen. Ist aber irgendwie schief geworden. Das kommt dabei raus wenn ich kein Schnittmuster habe. Na ja!




Und hier ein Tampontäschchen (ITH Ginihouse) für die Tochter meiner Kollegin. Es sollte braun sein und bloß kein rosa oder pink! Schade ich nehm doch soo gern rosa und pink :-)



Und jetzt wollte ich mich bei allen für die lieben Kommentare für meine (oder eher gesagt Töchterchens Malina) bedanken. Hab ich mich riesig darüber gefreut. Und Hallo liebe neue Leser freue mich das ihr da seid. Jetzt gehts ab zum

creadienstag und meitlisachen

Schnittmuster: Farbenmix, Stickdatei: Ginihouse

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,

    die Zoe ist toll geworden und so süß betüdelt und das mit dem Büxchen ... hach dafür ist es halt ein Unikat! Auch das Täschchen find ich super niedlich!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Oh liebe Sandra.....Zuuuuuuuuuuuuuuckersüss...das Shirt und die Buxe,hüpf.Und Taschen kannst du auch zaubern??? meine Schwachstelle,lach.Die ist ganz toll geworden...viel Freude damit.

    Sonnige Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  3. Das Shirt ist toll geworden!! Hihi...die Unterhose sieht klasse aus! Cool, so ganz ohne Schnittmuster... :-)
    Das Tampontäschchen ist ja süß...ich vernähe auch am liebsten rosa und pink... :-)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin gerade über die Meitlisachen auf deinen Blog geraten und habe ein wenig gestöbert. Gefällt mir sehr gut! :-)
    Vielleicht hast du ja Lust, auch einmal bei unserem monatlichen DREIERLEI mitzumachen?
    Liebe Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare, vielen Dank